Gemeinschaftspraxis Henstedt-Ulzburg
                   Gemeinschaftspraxis Henstedt-Ulzburg

Hier finden Sie uns

Allgemeinarztpraxis

Dr. Alexander Zajac,

Dr. Astrid Hümpel,

Dr. Hans Peter Jewan

Beckersbergstr. 12
24558 Henstedt-Ulzburg

 

Wegbeschreibung

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

04193 7547930

Öffnungszeiten

  Vormittag Nachmittag
Mo. 08:00-11:00 15:00-18:00
Di. 08:00-11:00

Privat-Sprech-

stunde

15:00-18:00

Mi. 08:00-11:00  
Do. 08:00-11:00

Termin-Sprech

stunde

15:00-18:00

Fr. 08:00-11:00  
Und      nach  Vereinbarung
 
 
Hinweis -> Link.
 

Hier geht es zum Impressum.

Wissenswertes rund um unsere Praxis

Im Krankheitsfall muss es schnell gehen. Damit Ihr Praxisbesuch bei uns reibungslos verläuft, haben wir hier für Sie wichtige Informationen rund um unsere Praxisabläufe zusammengestellt.

Nicht vergessen: Ihre Versichertenkarte mitbringen

Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Versichertenkarte mitzuführen.

Notfälle

Im Notfall oder Verdacht auf eine lebensbedrohliche Erkrankung muss es schnell gehen!

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass solche Patienten vorrangig behandelt werden müssen. 

Coronavirus-Epidemie: das sollten Sie beachten

Liebe Patientinnen und Patienten, vor dem Hintergrund der sehr schnellen Ausbreitung der Coronavirus-Infektion, bitten wir Sie um Folgendes:

 

- sollten Sie bei sich einen Verdacht auf Coronavirus-Infektion haben, kommen

  Sie bitte nicht in die Praxis, sondern kontaktieren Sie uns erst telefonisch,

  oder lassen Sie sich unter 116117 beraten (s. Patientenflyer Grippe oder

  Coronavirus). 

 

- falls Sie uns wegen eines grippalen oder fieberhaften Infektes

  aufsuchen müssen, nutzen Sie bitte dazu die Infektion-Sprechstunde.

  Die Terminvergabe zu der Sprechstunde erfolgt telefonisch.  

 

- sollten Sie uns aus anderen, nicht infektiösen Anlasses aufsuchen, nutzen Sie

  bitte dazu die Vormittags-Sprechstunden.

 

- zu Eindämmung der Ausbreitung der Coronavirusinfektion folgen Sie bitte der

  Hygieneempfehlungen der KBV (s. Poster 10 Hygienetipps) 

 

Poster_10_Hygienetipps.pdf
PDF-Dokument [138.2 KB]

Impfungen gegen COVID-19: das sollten Sie beachten

Ab Anfang April 2021 können auch die Hausärzte die Impfungen gegen COVID-19 durchfüren. Weil das Impfstoff noch knapp ist, erfolgt die Immunisierung der Bevölkärung auch in Arztpraxen nach Priorisierungsschema der RKI (Robert Koch Institut). Sobald die "wulnerablen" Gruppen durchgeimpft worden sind und ausreichend Impfstoff zur Verfügung steht, wird das Impfstoff, voraussichtlich, für alle  zugänglich gemacht werden.

 

Vor der Impfung gegen COVID-19 informieren Sie sich bitte über die in Europa und Deutschland zugelassenen Impstoffe!

 

Zu dem Impftermin bringen Sie bitte die folgenden Dokumente  ausgefüllt und unterschrieben mit :

 

1. Einwilligungsärklärung mit Anamnesebogen, 

2. Aufklärungsmerkblatt

 

Nachfolgend stehen diese als PDF-Dokumente zum Runterladen 

(diese Dokumente wurden von Robert Koch Institut erarbeitet und zur Verfügung gestellt  worden):

 

M-RNA-basierte-Impstoffe ( BioNTech-Pfizer, Moderna)

 

Einwilligung-mRna-de.pdf
PDF-Dokument [960.5 KB]
Aufklaerungsbogen-mRna.de.pdf
PDF-Dokument [899.0 KB]

 

Vektor-basierte-Impstoffe ( AstraZeneca, Johnson & Johnson)

 

Einwilligung-Vektor-de.pdf
PDF-Dokument [923.9 KB]
Aufklaerungsbogen-Vektor-de.pdf
PDF-Dokument [890.2 KB]

 

Stufenplan der STIKO zur Priorisierung der COVID-19 Impfung

 

Heilmittel-Verordnung: das sollten Sie wissen

Der behandelnde Arzt ist an die Heilmittel-Richtlinien gebunden! Laut Gesetzgeber trägt der Arzt die umfassende Verantwortung für eine notwendige, ausreichende, zweckmäßige und nicht das Maß des Notwendigen übersteigende Verordnung der Heilmittel. Der Arzt haftet  im Rahmen von Wirtschaftlichkeitsprüfungen mit seinem Honorar für seine Heilmittelverordnungen!

Die Leistungen, die nicht notwendig oder unwirtschaftlich sind, können die Versicherten nicht beanspruchen!

 

Patienteninformation Heilmitteln (PDF)
patientenflyer_heilmittel.pdf
PDF-Dokument [295.8 KB]

Wissenswertes: Patienteninformationen 

Patienteninformation Überweisung oder Einweisung (PDF)
Patienteninformation_ueberweisung_einwei[...]
PDF-Dokument [8.8 MB]
Patienteninformation Arzneimittel (PDF)
Patienteninformation_arzneimittel.pdf
PDF-Dokument [327.1 KB]
Patienteninformation IGEL(individuelle Selbstzahler-Leistungen) -Ratgeber (PDF)
Patienteninformation_igel_ratgeber.pdf
PDF-Dokument [316.5 KB]

Ergänzender Hinweis zu den Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie, dass die Patienten die zur Blutentnahme zwischen 08:00 und 09:00 oder zum Untersuchungstermin zwischen 11:00 und 12:00 kommen, werden in der Zeit  evtl. vor anderen Patienten eingeladen. 

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die zeitíntensiven apparativen Untersuchungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung durchgeführt werden können. 

Wenn es schnell gehen muss: Wichtige Rufnummern

Einrichtung Telefonnummer
Rettungsdienst und Feuerwehr 112
Informationszentrale gegen Vergiftungen 0228 - 19 240
Notfallversorgung der Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg (Rettungswache DRK) 04551 - 19222
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis Henstedt-Ulzburg